Neue Standorte für die Seminarreihe "Aktuelles Steuerrecht" mit den Dozenten Dagmar Wedeking und Volker Pietsch

Ab 2024 findet die Seminarreihe "Aktuelles Steuerrecht" an neuen Standorten im Norden Deutschlands statt: darunter Kiel, Lübeck, Leipzig, Dresden und Köln. Die erfahrenen Dozenten Dagmar Wedeking und Volker Pietsch werden praxisrelevante Themen behandeln und die Seminare leiten. Dies bietet eine einzigartige Gelegenheit für Steuerrecht-Experten, sich in ihrem Bereich weiterzubilden und ihr Know-how zu vertiefen. Weitere Details und Anmeldung finden Sie über unseren Seminarfinder. 


AWS

Steuerrecht - aktuelles Fachwissen ist entscheidend.

Seit über 30 Jahren ist AWS auf dem Gebiet der Fort- und Weiterbildung im Steuerrecht tätig.
Nutzen Sie das Wissen unserer professionellen Dozenten und bilden Sie sich in allen wichtigen steuerrechtlichen Themen in erstklassigen Seminaren weiter.

AWS

Immer informiert. Aktuelle Seminare und Informationen

Umsatzsteuer Praxiswissen

Das Umsatzsteuerrecht ist in vielen Kanzleien meist eines der schwierigsten Rechtsgebiete. In Umsatzsteuer-Sonderprüfungen kommt es immer wieder zu vermeidbaren Umsatzsteuernachforderungen.

Das Seminar soll den Mitarbeitern einen Überblick über das Umsatzsteuerrecht vermitteln und Sicherheit für die tägliche Beratungspraxis geben. Internationale Sachverhalte, wie grenzüberschreitende Lieferungen oder sonstige Leistungen, das Reverse-Charge Verfahren und auch ordnungsgemäße Rechnungen sind ebenfalls Bestandteil des Seminars.

Wann? Am 17.07.2024 von 13:30 - 17:30 Uhr oder am 19.11.2024 von 09:00 - 13:00 Uhr 
Kosten: 149,- Euro zzgl. MwSt.

Termine: 1

Buchführung Grundlagen

Auch wenn Buchführungsprogramme die Arbeit unterstützen, so ist doch fundiertes und aktuelles Grundlagenwissen für die Tätigkeiten der Buchführung zwingend notwendig. Denn nur, wer die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Bestands- und Erfolgskonten kennt, wer sicher im Umgang mit Umsatzsteuer und Vorsteuer ist, kann die Vielzahl von Geschäftsvorfällen nach gesetzlichen Vorgaben richtig einordnen und sicher verbuchen.

Das Webinar vermittelt systematisch, aktuell und unter Berücksichtigung verschiedener Praxisanwendungen grundlegendes Wissen für die ordnungsgemäße Buchführung. Anhand zahlreicher Beispiele und Übungsaufgaben werden die Teilnehmer mit den gesetzlichen Anforderungen vertraut gemacht und so in die Lage versetzt, Geschäftsvorfälle korrekt zu bewerten und kontengerecht zu führen. Auch Jahresabschlussarbeiten, wie Forderungsabschreibungen, Rechnungsabgrenzungsposten und Rückstellungen, werden im Webinar speziell besprochen.

Termine: 1