AWS

Besteuerung von Investmentfondsanteilen

BMF-Schreiben vom 21.05.2019 - (Teil)Anwendungsschreiben zu neuen InvStG

  • Zwischenzeitliche Änderungen/Ergänzungen durch weitere BMF-Schreiben
  • Einführung einer partiellen Steuerpflicht des Investmentfonds
  • Ausnahmen für steuerbegünstigte Anleger sowie Riester-/Rürup-Verträge
  • Änderungen bei der Besteuerung auf Anlegerebene: Ausschüttungen, Vorabpauschalen, Veräußerungsgewinne/-verluste, Teilfreistellungen
  • Änderungen beim Kapitalertragsteuerabzug (Fondsebene/Anlegerebene)
  • Veräußerungsfiktion zum 31.12.2017 (sog. „Exitbesteuerung“)
  • Kappung des Bestandsschutzes für Altanteile zum 31.12.2017
  • Besonderheiten bei Fondsanteilen im Betriebsvermögen (u.a. erhöhte Teilfreistellungen / Teilabzugsverbot / Abbildung der fiktiven Veräußerung in der Steuerbilanz)
  • Änderungen der amtlichen Muster der Steuerbescheinigung
  • Änderungen bei der Anlage KAP; neue Anlagen KAP-BET und KAP-INV
  • Überblick über die Änderungen bei der Besteuerung von Spezialfonds
 

Dieses Seminar findet

als Web-Seminar statt.

Ihr AWS-Team

Sie haben Fragen?

Telefon: +49 6171 6996 - 0

E-Mail: post@aws-online.de

 
Besteuerung von Investmentfondsanteilen
Donnerstag
28.10.2021
14:00 – 17:30 Uhr
 

Seminarkosten pro Teilnehmer

99,00 Euro zzgl. USt pro Teilnehmer

Kombi-Preis mit "Aktuelles zur Besteuerung von Kapitaleinkünften": 149,00 zzgl. USt pro Teilnehmer

 
 

Downloads

Teilnahmebedingungen

Es gelten die allgemeinen Bedingungen des Arbeitskreises für Wirtschafts- und Steuerrecht (siehe AGB).

 

Referent

Dipl.-Fw. Hartmut Loy
Steuerreferent