AWS > Lehrgänge > Lehrgangsangebot > Vollzeitlehrgänge > Kombinierter Lehrgang 2018/2019

Kombinierter Lehrgang 2018/2019

Mit diesem Lehrgangsangebot kombinieren wir zwei Kurse zu einem für Berufstätige interessanten Konzept, um zielgerichtet und konzentriert in die Steuerberaterprüfung gehen zu können.

Der zeitlich vorgelagerte erste Lehrgangsteil, unser Samstagslehrgang, findet außerhalb üblicher Bürozeiten statt. Durch den Lehrgangsbesuch an Samstagen wird sichergestellt, dass die Belastung für Sie nicht zu hoch wird und die vermittelten Inhalte gut aufgenommen und verarbeitet werden können. Als zweiter Lehrgangsteil ergänzt unser siebenwöchiger Verkürzter Vollzeitlehrgang die erste Vorbereitungsphase und ermöglicht eine konstruktive Erweiterung der zuvor erworbenen Kenntnisse.

Unser Lehrgangskonzept verbindet also die Vorzüge von Wochenendlehrgängen und Vollzeitlehrgängen und vermeidet gleichzeitig Nachteile, die die beiden verschiedenen Unterrichtsformen mit sich bringen.

Der Kombinierte Lehrgang stellt hohe Anforderungen an Ihre Leistungsbereitschaft und Konzentration. Die Voraussetzungen für Ihren Lernerfolg sind einerseits ein fundiertes Basiswissen im Steuer­recht, andererseits ein engagiertes Lernverhalten.

Beide Lehrgangsteile sind einzeln belegbar, bilden jedoch einen einheitlichen und einander ergänzenden Weg zum Steuerberater-Examen.

Termine & Ort

Der Kombinierte Lehrgang startet am 13.10.2018 und endet am 23.08.2019 (541 U-Stunden).

Samstagslehrgang 2018/2019:

Der Samstagslehrgang 2018/2019 beginnt am Samstag, den 13. Oktober 2018 und endet am Samstag, den 22. Juni 2019.

Die Unterrichtszeit ist von 8:30 - 16:30 Uhr (Klausurtage von 8:30 - 14:30 Uhr).

Termine

Unterrichtsfächer und Termine
Jahr 2018    
Abgabenordnung Sa. 13.10.2018
Bilanzsteuerrecht Sa. 20.10.2018
Bilanzsteuerrecht Sa. 27.10.2018
Erbschaftsteuer Sa. 03.11.2018
Körperschaftsteuer Sa. 10.11.2018
Umsatzsteuer  Sa. 17.11.2018
Umsatzsteuer  Sa. 24.11.2018
Umsatzsteuer  Sa. 01.12.2018
Umsatzsteuer  Sa. 08.12.2018
Einkommensteuer  Sa. 15.12.2018
     
Jahr 2019    
Abgabenordnung Sa. 05.01.2019
Abgabenordnung Sa. 12.01.2019
Körperschaftsteuer Sa. 19.01.2019
Abgabenordnung Sa. 26.01.2019
Einkommensteuer Sa. 02.02.2019
Einkommensteuer Sa. 09.02.2019
Erbschaftsteuer Sa. 16.02.2019
Einkommensteuer Sa. 23.02.2019
Bilanzsteuerrecht Sa. 16.03.2019
Einkommensteuer Sa. 23.03.2019
Erbschaftsteuer Sa. 30.03.2019
Bilanzsteuerrecht Sa. 06.04.2019
Bilanzsteuerrecht Sa. 13.04.2019
Körperschaftsteuer Sa. 27.04.2019
     
Klausuren    
1. Klausur Sa. 04.05.2019
2. Klausur Sa. 11.05.2019
3. Klausur Sa. 18.05.2019
4. Klausur Sa. 25.05.2019
5. Klausur Sa. 01.06.2019
6. Klausur Sa. 08.06.2019
7. Klausur Sa. 15.06.2019
8. Klausur Sa. 22.06.2019

Veranstaltungsort:

SAALBAU Dornbusch
Eschersheimer Landstraße 248
60320 Frankfurt am Main

Parkmöglichkeiten finden Sie im angrenzenden Wohngebiet oder im Parkhaus Grünhof (Link). Das Parkhaus ist ca. 600 Meter (ca. 10 Minuten zu Fuß) vom Kurslokal entfernt. Die Parkgebühren betragen pro angefangene Stunde 1 Euro.

 

Verkürzter Vollzeitlehrgang 2019

Der Verkürzte Vollzeitlehrgang findet nach dem Samstagslehrgang in der Zeit vom 15.07.2019 bis 23.08.2019 statt.

Die Unterrichtszeit ist montags bis samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr (teilweise bis 13:30).
Zweimal wöchentlich finden von 14:00 bis 19:00 Uhr Klausurnachmittage statt.

Veranstaltungsort:
Volkshaus Sossenheim
Siegener Straße 22
65936 Frankfurt am Main

Info-Material & Probehören

Einfach und unkompliziert anfordern!

Anmeldung & Gebühren

Neben einer Gebühren- und Nach­lassübersicht können Sie sich hier direkt zum Steuerberaterlehrgang anmelden.

Frankfurt am Main Anmelden

 

  • Bei Buchung des Kombinierten Lehrgangs 2018/2019 beträgt die Gebühr 5.500 EUR inklusive Unterrichtsmaterialien und Klausuren.
  • Frühbucherrabatt: bei Buchung bis zum 31. August 2018 gewähren wir einen Nachlass von 180 EUR.
  • Wiederholerrabatt: für Teilnehmer, die in den Vorjahren diesen Lehrgang besucht haben, gewähren wir einen Nachlass von 830 EUR. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

  • Fernlehrgangsrabatt: für Teilnehmer, die unseren Fernlehrgang besuchen gewähren wir einen Nachlass von 250 EUR.

  • Die Lehrgangsgebühr wird 14 Tage vor Beginn des Lehrgangs bzw. Lehrgangsteils in voller Höhe fällig. Überschreitet der Lehrgangsteilnehmer den/die Fälligkeitstermin(e) um mehr als zehn Tage, werden Verzugszinsen in Höhe von sechs Prozent p.a. auf die noch offene Gebührenforderung erhoben. Wird eine Mahnung erforderlich, so fallen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen Mahngebühren an.

Vergünstigungen

Hier finden Sie exklusive Angebote speziell für Teilnehmer des Kombinierten Lehrgangs.

Kostenfreie Nutzung der Datenbank "Beck SteuerDirekt"

Während des gesamten Lehrgangs können die Teilnehmer(innen) unserer Lehrgänge (Vollzeitlehrgang, Kombinierter Lehrgang, Verkürzter Vollzeitlehrgang und Fernlehrgang) die Datenbank Beck SteuerDirekt vollständig nutzen - und damit ihre Vorbereitung auf die Steuer­berater­prüfung erheblich erleichtern. Und das ohne Kosten und ohne jede Verpflichtung!

Die Datenbank Beck SteuerDirekt enthält neben Gesetzestexten, Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen sowie den Veranlagungstexten auch ein umfangreiches Lexikon und vieles mehr.

 

Bereits von Beginn Ihrer Ausbildung an möchten wir Sie dafür sensibilisieren, dass das Steuerrecht eine ständige Fortbildung verlangt. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, den Teilnehmern unserer Steuerberaterlehrgänge den Besuch unserer Seminarreihen „Aktuelles Steuerrecht“ und „Aktuelles Steuerrecht zur Umsatzsteuer“ zu besonders günstigen Konditionen (45 EUR zzgl. USt) anzubieten.

Beide Veranstaltungsreihen informieren über alle wichtigen Steuerrechtsänderungen, wie z. B. neue oder geänderte Gesetze oder praxiswichtige BFH-Urteile. Die Inhalte werden dabei mit ausführlichen Beispielsfällen anschaulich dargestellt. Ein umfangreiches Manuskript und eine CD-ROM erleichtern das gezielte Nacharbeiten und das Umsetzen des Gelernten in die Praxis.

Stellen Sie also sicher, dass Sie über alle aktuellen Steuerrechts-Entwicklungen unterrichtet sind und sichern Sie sich Ihre Teilnahme an den Seminaren. Je früher Sie sich zu einem unserer Steuerberaterlehrgänge anmelden, umso länger profitieren Sie von den günstigen Gebühren, da unser Angebot vom Zeitpunkt der Buchung bis zum Ende Ihres gebuchten Lehrgangs gilt.

Dieses Angebot gilt für folgende Steuerberaterlehrgänge:
- AWS Vollzeitlehrgang
- AWS Kombinierter Lehrgang

- AWS Verkürzter Vollzeitlehrgang

Bei Kündigung des Lehrgangs behalten wir uns eine Nachberechnung der Differenz zur regulären Gebühr für die besuchten Veranstaltungen der Seminarreihe Aktuelles Steuerrecht 2018 vor.

Über Termine und Seminarorte informieren Sie sich bitte auf unserer Seminarseite: www.aws-online.de/seminare

Teilnahmebedingungen

Hier finden Sie Infos zu den allg. Bedingungen und Ihrem Kündigungsrecht.

Es gelten die allgemeinen Bedingungen des Arbeitskreises für Wirtschafts- und Steuerrecht (siehe "AGB").

  • login
  • anmelden
  • Infomaterial
  • Kontakt
  • Beck-Akademie